Bildschirmfoto 2016-06-23 um 10.23.46Beratung / Betreuung

Rechtsschutz

Krankenversicherung

Vorsorge

Haftpflicht

Sachversicherung

Lohnausfall

Unfallversicherung

Reisen / Gäste

Tierversicherung

Unfallversicherung

Bei Unfällen im Betrieb, auf dem Arbeitsweg sowie in der Freizeit werden die daraus entstehenden Kosten von der Unfallversicherung übernommen.

Die Arbeitgeber müssen ihre Arbeitnehmer obligatorisch gegen Unfall versichern. Je nach Tätigkeitsgebiet ist die Wahl einer privaten Versicherung möglich.

Freiwillig ist die Unfallversicherung für selbständig Erwerbende und Einzelfirmen (sowie deren Familienangehörigen), die keinen AHV-pflichtigen Lohn beziehen.

Ein Kostenvergleich mit uns lohnt sich!

Einmannbetrieb Unternehmen